Gemeinsam über die Zukunft nachdenken

Die BHF BANK Stiftung ermöglicht das neue deutsch-französische Ideenlabor lab.franco.allemand des Deutsch-Französischen Jugendausschuss e. V./Commission Franco-Allemande de la Jeunesse. Das Ideenlabor möchte Vereine, Organisationen und Projekte mit grenzüberschreitenden Zielen dabei unterstützen, innovative Ideen umzusetzen und Veränderungen in den eigenen Strukturen voranzutreiben. Es richtet sich an überwiegend ehrenamtliche und gemeinnützige Projekte, Deutsch-Französische Gesellschaften, Städtepartnerschaften und ähnliche Strukturen, die über einen Zeitraum von neun Monaten begleitet werden. Mit der Unterstützung von Expert/-innen aus beiden Ländern werden die Engagierten bei der Entwicklung und Umsetzung von Lösungsansätzen für individuelle Herausforderungen begleitet.

In einem ersten Schritt arbeitet das Projektteam daran, den Bedarf und die Wünsche der potenziell Teilnehmenden zu ermitteln. Interessierte Organisationen können ab sofort an einer Umfrage teilnehmen (hier geht es zur Umfrage). Die Bewerbung für die Teilnahme startet im Sommer. Weitere Informationen: lab.franco.allemand & Deutsch-Französischen Jugendausschuss e. V..